Meine Preise

 

Ich sehe in meiner Energetiker wie auch Lebensberater Tätigkeit keinen Unterschied in der Höhe meines Preises.

Beide Tätigkeiten sind sehr tiefgehend und bereichernd und individuell anwendbar.

 

Dauer einer Behandlung/ Beratung: 1- 1,5 Stunden

Honorar: 33.- Euro pro angefangener halben Stunde

 

Ausgeschlossen ist die schamanische Ahnenmeditation und die Familienaufstellung

 

Schamanische Ahnenmeditation : 170.- Euro (Dauer ca. 3 Stunden)

Familienaufstellung: Aufsteller 180.- Euro, Stellvertreter 25.- Euro

 

 

 


Meine AGBs

  • Behandlung/ Beratung

Meine Leistungen in der Beratung und Behandlung ersetzen keinen Arzt. Das Erstellen von Diagnosen und Analysen ist anderen Berufsgruppen vorbehalten.

Ich bitte dich deinen Termin zeitgerecht ( bis 24 Stunden vor den Termin) abzusagen, wenn du verhindert bist.

 

Ein unentschuldigtes Versäumen eines Termins wird in Rechnung gestellt.

Bitte sehe dies als ein Ausgleich meines Aufwandes und der Terminbelegung.

 

 

  

  • allgemeine Stornobedingungen für Workshops:

 

Bei einer schriftlichen, persönlichen oder telefonischen Anmeldung zu Workshops oder Kurzevents akzeptierst du meine Stornobedingungen welche sind:

 

Ab dem Tag deiner Anmeldung bis 2 Wochen vor dem Workshop sind 50% des Preises, danach 100% zu bezahlen.

 

 

  • Stornobedingungen für Ausbildungen:

Auch hier akzeptierst du meine Stornobedingungen, sobald du dich schriftlich, Persönlich oder telefonisch zu einer meiner Ausbildungen angemeldet hast

 

Bitte nimm zur Kenntnis, dass du von dem Zeitpunkt deiner Anmeldung als fix bei mir eingetragen bist.

Stornieren der Anmeldung bis zu einem Monat vor Start ohne Kosten möglich, danach sind bis 2 Wochen vorher 50% zu begleichen, danach 100 %.

 

Versäumte Ausbildungstage sind auf Grund der  Vorarbeit und des Zusammenstellens der Unterlagen zu bezahlen.

Versäumst du ein Drittel der Ausbildung  ist eine Zertifikatvergabe nicht möglich.

Falls es einen weiteren Ausbildungszyklus gibt, kannst du gerne die versäumten Tage nachholen, oder die Möglichkeit das Versäumte in einer Einzelsitzung nutzen.

 

Falls du dich entscheidest, unter der Ausbildung aus zusteigen, und die Möglichkeit des persönlichen Gespräches mit mir nicht wahrnimmst, so ist der gesamte Restbetrag des Kurses oder der Ausbildung auszugleichen, und zwar in einem Zeitraum von 2 Wochen ab dem Bekanntgeben deines Austrittes.

Dieses Bekanntgeben ist unbedingt schriftlich zu erfolgen.

Dies sehe ich als einen Ausgleich für meine bis dato eingesetzten Energien.

 

Ich behalte mir das Recht vor, Teilnehmer aus meinen Kursen auszuschließen:

  • wenn das Gesamtziel der Gruppe gefährdet wird
  • wenn es zu Verhaltensweisen kommt, die die Gruppe massiv stören und /oder ängstigen
  • wenn Alkohol oder psychotrope Substanzen während des Kurses konsumiert werden
  • wenn es aus ethischen und/oder moralischen Gründen nötig erscheint
  • Die Gruppe hat Vorrang vor dem Einzelnen

Dieser Ausschluss kann ohne Angabe von Gründen erfolgen und wird schriftlich festgehalten.

Bei grober Verletzung greifen auch hier meine Stornobedingungen.

(Aktueller Stand seit 1.12.2013)

 

 

Informationen zur Ausübung des Widerrufsrechts bei Internetgeschäften

Wenn der Vertragsabschluss ohne persönlichen Kontakt zustande gekommen ist, verfügst

du über das Widerrufsrecht bei Internetgeschäften.

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu

widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag der verbindlichen

Anmeldung. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du mir (Schmeißner Ulrike)

in Neumarkt, an die auf deiner Rechnung angeführten Adresse, in schriftlicher Form, mittels

einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail)

über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung

des Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs:

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, habe ich dir alle Zahlungen, die ich von dir

erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück zu

zahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen

ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der

ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich

etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werde ich wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.

(Aktueller Stand 23.08.2016)